HomeUnternehmenKontaktAnfahrt & ÖffnungszeitenImpressum% % Aktion % %
 
 
 
 
Korbmarkisen Gelenkarmmarkisen Freistehende Markisen Pergolamarkisen Terrassenüberdachungen Fassadenmarkisen Wintergartenmarkisen Rollläden Schirme Vordächer Sonnensegel Seitenbeschattung
 
 
 
 
Metro S3110 / Metro-Paro FS5750

Metro-Box FS5340

Metro-Light FS5610

Universal Mini US3510 / Maxi US3910

Vertical Light S6610 / Box S2110

Verimatic VS1000

Ventosol VS5100/. VS5200/. VS5400

 

Vertical Light S6610 / Box S2110

Unsere Klassiker - gradlinig oder auch elegant: Die Metro S3110 und die Metro-Paro FS5750.

Wenn bei Ihnen vor allem die Funktion im Vordergrund stehen soll, dann ist Ihnen der Metro als unsere klassische Senkrechtmarkise bestens gedient. Auch hier haben wir allerdings zusätzlich auf einige Details geachtet, die zu zwei Produkten geführt haben, aus denen Sie auswählen können. Die Markise eignet sich für die Beschattung von senkrechten Flächen für Fassaden und Wintergärten.

Runder oder eckiger Schutzkasten?
Im Hinblick auf gestalterische Gesichtspunkte stehen Ihnen zwei verschiedene Ausführungen mit jeweils selbst tragendem Schutzkasten zur Auswahl: zum einen die Vertical-Light im abgerundetem Design (Metro Paro) - und zum anderen die Vertical-Box mit eckigem Schutzkasten.
Beide Markisen sind baugleich, Ihre Wahl ist deshalb eine Frage Ihres persönlichen Geschmacks.

Einfachste Technik, einfache Montage
Bei beiden Typen wird die Tuchspannung durch das Eigengewicht des Saumrohres erzeugt. Die Tuchführung erfolgt über die seitlichen Aluminium-Führungen, in denen das Ausfallprofil mit geräuschgedämpften und wartungsfreien Gleitzapfen geführt wird.



Die Montage kann über die Seitenführungen direkt in die Laibung oder mit Befestigungswinkeln an die Fassade erfolgen.



Sie haben Sonderwünsche?
Kein Problem: Als eine Option stehen Ihnen diverse Steuerungen sowie die Beschichtung der Grundkonstruktion in sämtlichen RAL-Farben zur Auswahl - wir informieren Sie sehr gerne